Babyzeichensprache

Angebot für Eltern und andere Betreuungspersonen. Elemente der Gebärdensprache unterstützen  die gesprochene Sprache und ermöglichen sehr jungen Kindern ihre basalen Bedürfnisse oder Beobachtungen trotz fehlender Vokabeln ihren Mitmenschen mitzuteilen.

Inhalt:

  • kleine Einführung über die sprachliche und motorische Entwicklung und der Sinn von Gebärdensprache für Babys
  • Die Aufmerksamkeit des Babys, das « Angebotsmodell » und wie die Gebärden ohne Druck eingeführt werden können
  • Teil 1 - die allerersten Gebärden und weitere wichtigen Gebärden: essen, trinken, heiß…
  • Teil 2 - noch mehr Vokabeln für Zuhause: wickeln, anziehen, waschen, Lebensmittel
  • Teil 3 - draußen: Spielplatz, Transportmittel, Tiere, dazu kleine Lieder oder Bilderbücher je nach Alter der Kinder 

3 x 1 Stunde (wöchentlich)

Die aktuelle Kurse sind online buchbar über Kikudoo oder Rubrik "Nächste Events" auf der Startseite.

0
 .